Solid System Team verbindet CAD- und PLM-Lösungen von Siemens und SAP

Solid System Team verbindet CAD- und PLM-Lösungen von Siemens und SAP

Solid System Team verbindet die CAD-Lösungen Solid Edge und NX von Siemens mit der SAP-Welt (Bildquelle: Siemens D. I. Software GmbH, DSC Software AG)

Integrierte Software-Lösungen sind die Grundlage für effizientes Arbeiten im Maschinen- und Anlagenbau und in der Fertigungsindustrie. Sie ermöglichen durchgängige Prozesse und den Zugriff auf einheitliche Daten, eine wichtige Grundlage für die industrielle Transformation. Die SAP SE und die Siemens AG haben aus diesem Grund Mitte dieses Jahres eine strategische Partnerschaft mit dem Ziel eines durchgängigen “Digital Thread” angekündigt. Wichtige Basis ist ein Product Lifecycle Management (PLM) mit den zentralen Lösungen Siemens Teamcenter und SAP Engineering Control Center (ECTR).

Solid System Team (SST) ist seit Jahren Partner von SAP, Siemens Digital Industries Software und angeschlossenen Entwicklungshäusern. Als Systemhaus für den deutschen Maschinen- und Anlagenbau besitzt SST langjährige, praktische Erfahrung entlang der gesamten Wertschöpfung von Konstruktion über Arbeitsvorbereitung und Fertigung bis hin zu Einkauf, Support und technischer Dokumentation. Neben dem Vertrieb von Miet- und Kauflizenzen für Software-Produkte verschiedener Anbieter entwickelt die SST eigene Erweiterungen bzw. Schnittstellen und bietet Dienstleistungen wie den Import, die Migration oder die Aufbereitung von Bestandsdaten an. Verbindendes Element ist das Datenmanagement. Produktdaten und Dokumente werden auf diese Weise unternehmensweit verfügbar und lassen sich im Lebenszyklus strukturiert verwalten. Routineprozesse lassen sich automatisiert werden. Besonders in der Anbindung professioneller CAD-Systeme wie Solid Edge, NX oder Solidworks an PDM-/PLM-Systeme ist Solid System Team anerkannter Experte.

“Wir sind in der Lage, zielgerichtet und prozessorientiert zu beraten, durchgängige Lösungen zu integrieren und Kunden langfristig und kompetent zu begleiten. Damit haben wir uns zu einem bevorzugten Partner kleiner und mittelständischer Industrieunternehmen für die Direktintegration von SAP ECTR und Teamcenter entwickelt und sind auch für zukünftige, integrierte Lösungen der beiden Firmen prädestiniert,” zeigt sich Torsten Hartinger, Geschäftsbereichsleiter SAP ECTR bei der SST, überzeugt.

Informationen zu den PDM-/PLM-Lösungen und -Leistungen der SST finden sich unter www.solid-system-team.de/software/pdm-plm

Bildquelle: Siemens D. I. Software GmbH, DSC Software AG

Die Solid System Team GmbH, kurz SST, ist ein erfahrenes Systemhaus und anerkannter Integrationsexperte für CAD-, CAM-, PDM/PLM- und ERP-Lösungen im deutschen Maschinen- und Anlagenbau. Die angebotenen Software-Lösungen namhafter Hersteller in Verbindung mit der eigenen Expertise in der Beratung, Konzeption und passgenauen Integration verschlanken, automatisieren und beschleunigen relevante Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Die intelligente Verzahnung dieser Lösungen schenkt den Kunden die Flexibilität, schnell auf Marktveränderungen reagieren zu können, und fördert somit einen nachhaltigen Erfolg. Solid System Team: Wir schaffen Vorsprung.

Kontakt
Solid System Team GmbH
Wolfgang Wanner
Am Marktplatz 7
93152 Nittendorf
09404 9639 0
marketing@sstonline.de
https://www.solid-system-team.de