Maschinen und Maschinenbau

Kostenlose Pressemitteilungen zu Maschinenebau

Apr
18

Alfa Laval auf der IFAT 2018

Auf der IFAT präsentiert Alfa Laval vom 14. bis 18. Mai 2018 in München die Lösungen des Unternehmens rund um die Bereich Wasser, Schlamm und Wärme. Alfa Laval Die neueste Version des Alfa Laval MBR Membransystems und der kostenlose Performance Check-up für Dekanter sind nur zwei der Attraktionen am Alfa Laval Stand (A1.251) auf der … Weiterlesen »

Mai
31

“Auf dem Weg zu Zero Discharge”: Die reststofffreie Anlage ist eines der von Alfa Laval auf der IFAT 2016 präsentierten Themen

Auf der IFAT in München, 30. Mai bis 3. Juni, präsentiert Alfa Laval sein komplettes Spektrum an Technologien und Service-Leistungen für die Abwasser- und Schlammbehandlung. Mit Hilfe dieser Innovationen unterstützt das Unternehmen die Prozessindustr Alfa Laval Mid Europe GmbH Die meisten industriellen Prozesse verbrauchen viel Wasser – eine knappe Ressource. Zudem erzeugen sie Abfälle, deren … Weiterlesen »

Mai
13

Alfa Laval mit neuer Anwendung zur Reduzierung der Gesamtbetriebskosten im Abwassergeschäft

Eine Anwendung, die den Kunden des Unternehmens dabei hilft, die Gesamtbetriebskosten eines Dekanters über den gesamten Lebenszyklus zu minimieren. Alfa Laval Mid Europe GmbH Alfa Laval ( www.alfalaval.de ) hat eine neue Anwendung zur Kostenberechnung entwickelt, das den Kunden des Unternehmens dabei hilft, die Gesamtbetriebskosten eines Dekanters über den gesamten Lebenszyklus zu minimieren. Das Programm … Weiterlesen »

Apr
07

Alfa Laval präsentiert sein komplettes Spektrum für die Wasser- und Abwasserbehandlung auf der IFAT

Alfa Laval auf der IFAT 2016 in München, 30. Mai bis 3. Juni Alfa Laval Mid Europe GmbH Auf der IFAT in München, 30. Mai bis 3. Juni, präsentiert Alfa Laval – einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für die Wasser- und Abwasserbehandlung – das komplette Spektrum des Unternehmens an innovativen und … Weiterlesen »

Nov
27

Wasser- und Braukosten mit dem Membranbioreaktor-System (MBR) einsparen

Das Membranbioreaktor-System (MBR) von Alfa Laval ist eine ideale und leicht zu installierende Lösung für die effektive Entsorgung der Abwässer. Alfa Laval ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und Verfahrenslösungen Für jeden Brauereibetrieb ist die effektive Entsorgung der Abwässer eine Herausforderung – im Hinblick auf die praktischen Probleme und Kosten – sowie bei den … Weiterlesen »

Mrz
12

VACON erstmals auf der IFAT in München

Der Wechselrichterhersteller präsentiert Produkthighlights wie den flüssiggekühlten Frequenzumrichter NXP sowie den Universalumrichter VACON 100 Vertriebsingenieur Mario Tabel ist neuer Mitarbeiter bei der Vacon GmbH (Essen, März 2014) Neue Messe, neuer Kopf: Gleich zwei Neuigkeiten hat der finnische Wechselrichterhersteller zu berichten. So konnte VACON zum einen Mario Tabel als Verantwortlichen für den Bereich Wasser / Pumpen … Weiterlesen »

Feb
03

Alldur-Statoren von Colfax Fluid Handling mit bis zu dreifacher Standzeit

Neues Statormaterial Alldur – entwickelt für Kläranlagen und die Förderung von abrasiven Abwässern (Bottrop) Die Allweiler GmbH, ein Unternehmen der Colfax Corp., stellt auf der IFAT in München ein neues Statormaterial vor. Alldur ist speziell für den Einsatz in Kläranlagen und die Förderung von abrasiven Abwässern entwickelt. Durch die neue Rezeptur des Elastomers und der … Weiterlesen »

Jul
23

Kanalinspektion, Reinigung und Vermessung mit Lindauer Schere und ASYS

Kanalkamera Lindauer Schere Häufig stoßen gewöhnliche Kanal-TV-Systeme bei der Inspektion und Vermessung von Kanälen und Abwasserleitungen an ihre Einsatzgrenze. Bei manchen Systemen ist bereits am ersten Abzweig das Ende der Inspektion erreicht. Das Problem des Abbiegens im Untergrund hat JT-elektronik mit der Lindauer Schere erfolgreich gelöst. Die Lindauer Schere ist eine patentierte abbiegefähige Farb-Dreh-Schwenkkopfkamera für … Weiterlesen »

Jul
19

Optische Kanaluntersuchung mit Inspektionstechnik von JT-elektronik

JT-elektronik GmbH Lindau Die JT-elektronik GmbH mit Sitz in Lindau am Bodensee ist ein bekannter Entwickler und Hersteller von Kanal-Inspektionsanlagen, Dichtheitsprüfsystemen und Kanalsanierungseinheiten. Seit der Gründung im Jahr 1980 wurden zahlreiche innovative Produkte, oftmals in Zusammenarbeit mit den vielen Anwendern, entwickelt. Die JT fertigt in ihrem Werk in Lindau praxisgerechte Einheiten für die Kontrolle und … Weiterlesen »

Mrz
14

Allweiler präsentiert All-Optiflow und Alldur auf der IFAT

Die ?All-Optiflow? ist mit einer max. Fördermenge von 3.800 l/min für alle industriellen Prozesse geeignet. Sie fördert Medien mit einer Viskosität von max. 300.000 mm2/sec mit einem max. Druck von 6 bar. Die Energie- und Wartungskosten sind durch die wei (Bottrop) Die Allweiler GmbH präsentiert die neue All-Optiflow-Baureihe auf der IFAT 2012 in München. Zu … Weiterlesen »