Maschinen und Maschinenbau

Kostenlose Pressemitteilungen zu Maschinenebau

Jan
17

Elektro-Lkw von MAN Trucks & Bus in Produktion

Elektro-Lkw von MAN Trucks & Bus in Produktion

(Bildquelle: @www.electrive.com)

In Europa ist MAN einer der ersten Lkw-Hersteller, der Elektro-Lkw in Produktion nimmt. Der Verteiler-Lkw MAN TGM 26.360 E LL wird in einer Kleinserie im MAN-Werk Steyr, Österreich, gebaut.

Seit Herbst 2018 führt MAN gemeinsam mit neun österreichischen Kunden des CNL-Konsortiums für nachhaltige Logistik einen Praxistest von E-Lkw durch. Die neun Unternehmen betreiben alle einen MAN eTGM-Elektro-Lkw und entwickeln sich in Richtung nachhaltige Mobilität der Zukunft.

Mit dem Verkauf der Kleinserie MAN eTGM macht MAN nach eigenen Angaben jetzt den nächsten Schritt auf dem Weg zur klimaneutralen Verteilung.

Der MAN eTGM erfüllt alle Anforderungen an den städtischen Lieferverkehr der Zukunft: Er ist im Nahverkehr emissionsfrei und läuft leise. Die Nutzlast des Lkw ist vergleichbar mit der eines konventionellen Verbrennungsmotors. Der E-Lkw für den mittelschweren und schweren Verteilerverkehr kann als Kühlfahrzeug mit Wechselbrücke oder als Getränkeaufbau konfiguriert werden.

Die in der Produktion befindlichen Elektro-Lkw, die vollelektrischen MAN eTGM-Verteilerfahrzeuge, werden in einer dreiachsigen 62-Fahrgestellkonfiguration mit 26 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht, lenk- und liftbarer Nachlaufachse und Viereck-Luftfederung angeboten. Das elektrische Verteilerfahrzeug wird von einem 264 kW starken Elektromotor angetrieben, der ein maximales Drehmoment von 3.100 Nm entwickelt.

Nebenaggregate wie Servolenkung, Luftkompressoren und die Klimaanlage werden elektrisch betrieben, vom Energiemanagementsystem bedarfsgerecht gesteuert und sind somit energiesparend.

Beim Entschleunigen und Bremsen wird Bremsenergie zurückgewonnen, die Bewegungsenergie des Fahrzeugs wird in elektrische Energie umgewandelt und in die Batterie zurückgespeist. Mit dieser Technologie kann die Reichweite des Fahrzeugs deutlich erhöht werden.

Eine Anzeige im Cockpit informiert den Fahrer über den aktuellen Ladezustand der Batterien. Angetrieben wird der Lkw von Lithium-Ionen-Batterien aus dem Volkswagen Konzern, die unterhalb des Fahrerhauses auf der Vorderachse liegen, wo konventionelle Fahrzeuge ihren Dieselantrieb haben. Weitere Batterien befinden sich am Fahrzeugrahmen.

Die Reichweite beträgt bis zu 200 Kilometer, je nach Einsatzgebiet, klimatischen Bedingungen und Topographie.

Bildquelle: @www.electrive.com

alle-lkw.de ist ein internationaler LKW-Marktplatz, wo Sattelzugmaschinen, Anhänger, Auflieger, Kommunal- und Sonderfahrzeuge und andere Arten von Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteile vorgestellt sind. Die Internetseite dient dazu, Nutzfahrzeuge bequem zu werben und sie schnell zu verkaufen. Der Katalog umfasst tausende Angebote von den europäischen Herstellern wie MAN, MERCEDES BENZ, SCANIA, VOLVO, RENAULT usw. Die einfache Suchnavigation der Webseite ermöglicht, ein zu allen Forderungen passendes Modell des Fahrzeuges problemlos auszuwählen.

Kontakt
SIA Truck1.eu
Tomas Mazurkiewicz
Krisjana Barona iela 130 k-3
LV-1012 Riga
+371 648 816 33
mail@alle-lkw.de
https://www.alle-lkw.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen