Maschinen und Maschinenbau

Kostenlose Pressemitteilungen zu Maschinenebau

Mai
03

Deutsche Qualität in China

KUKA Systems präsentiert sich mit dem kompletten Solar-Automatisierungsbaukasten
Deutsche Qualität in China
KUKA Systems Energy Solutions auf der SNEC PV Power Expo Shanghai

Der Augsburger Automationsspezialist und Systemintegrator KUKA Systems GmbH präsentiert sich dieses Jahr auf der internationalen Ausstellung und Konferenz für Solarindustrie und Photovoltaik in Shanghai, der SNEC PV Power Expo 2012. Sie gehört zu den größten Veranstaltungen in der Photovoltaikbranche in Asien, auf der sich mehr als 2000 internationale Unternehmen mit den neuesten Trends und Lösungen präsentieren. Vom 16. bis 18. Mai 2012 stellt sich die KUKA Systems in der Halle E3 auf Stand 530 mit Produkten und Lösungen für die automatisierte Produktion von Photovoltaikmodulen vor.

Qualität ist das Stichwort auf der PV Power Expo in Shanghai. KUKA Systems bietet vielfältig individuell gestaltete Lösungen für eine automatisierte Fertigung zur Herstellung von kristallinen Photovoltaik-Modulen. Durch die Überwachung der Prozessschritte und die Qualitätssicherung sind die Modulhersteller somit in der Lage die Module mit „Top Qualität“ zu fertigen. Eindrucksvoll stellt der Automationsspezialist unter Beweis, wie der breit gefächerte Automatisierungsbaukasten auch im Energy Bereich für die Lösung individueller Kundenvorgaben genutzt werden kann. Das komplette Lösungsspektrum demonstriert der Augsburger Technologieführer, angefangen von der Planung einzelner Fertigungszellen und Prozess-Stationen bzw. kompletter Linien bis zur Übergabe schlüsselfertiger Anlagen für die Montage und Qualitätskontrolle der Solarmodule.

Weltweit stellt KUKA Systems der Photovoltaik-Branche voll- oder teilautomatisierte Fertigungsanlagen zur Verfügung und das unabhängig von der Art der zu fertigenden PV-Module oder der Größe der Anlage. Das Know-how von KUKA Systems reicht vom Wafering, verschiedenen Handlingsaufgaben innerhalb der Produktion bis hin zur Automatisierung von komplexen Produktionsprozessen, wie dem Zell-Stringtest und -layup, dem Querverlöten, verschiedensten Qualtitätstestmethoden oder Rahmungs- und Verpackungsprozessen der Module. Dies hilft den Herstellern, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Bei der Entwicklung und dem Bau automatisierter Montagelinien für die Solarindustrie nutzt KUKA Systems seine jahrzehntelangen Erfahrungen in der Automatisierung von Fertigungsanlagen für weltweit führende Automobilhersteller.
Über KUKA Systems
Die KUKA Systems ist ein internationaler Anbieter von flexiblen Automationsanlagen für die Branchen Automotive, Aerospace, Energy und Industrial Solutions. Rund 3.500 Mitarbeiter weltweit arbeiten an Ideen, Konzepten und Lösungen für die automatisierte Produktion, sowie die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen für nahezu alle Aufgaben bei der industriellen Verarbeitung von metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen.
Im Geschäftsfeld Industrial Solutions liefert KUKA Systems Lösungen rund um das Fügen, Montieren und Handhaben. Die Verfahrenstechnologien, zu denen unter anderem zahlreiche Schweißarten, Kleben, Schneiden und die Pressenautomation gehören, werden ständig zu eigenständigen Lösungen für die produzierende Industrie weiter entwickelt .
Über Tochtergesellschaften und Vertriebsbüros in Europa, Amerika und Asien wird das Angebotsspektrum international präsentiert und vermarktet. Die KUKA Systems verzeichnete im Geschäftsjahr 2011 ein Auftragsvolumen von rund 850,7 Mio. Euro.

KUKA Systems GmbH
Markus Meier
Blücherstrasse 144
86165 Augsburg
marketing@kuka.de
+49 821 797-2483
http://www.kuka-systems.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»