Maschinen und Maschinenbau

Kostenlose Pressemitteilungen zu Maschinenebau

Mai
28

Abfüllmaschinen: Auf das Dosierverfahren kommt es an

Relevante Kriterien zur Wahl der richtigen Füllmaschine

Sind in einer Produktionskette Füllmaschinen vorhanden, stellen diese einen äußerst wichtigen Teil darin dar. Auf dem Gebiet der Abfülltechnik hat sich die Wick Machinery GmbH im Laufe mehrerer Jahrzehnte eine umfangreiche Kompetenz aufgebaut und bietet daher Abfüllmaschinen, die den hohen Ansprüchen aus verschiedenen industriellen Bereichen gerecht werden. Die Abnehmer der Maschinen entstammen beispielsweise der chemischen Industrie sowie der Kosmetik-, Pharma- oder Lebensmittelbranche.

Die Bedeutung des Dosiersystems

Bei der Wahl des geeigneten Dosiersystems, welches einer Abfüllmaschine zugrunde liegt, sind drei Faktoren entscheidend: Es müssen die Genauigkeit, die Produktschonung sowie die Füllgeschwindigkeit aufeinander abgestimmt werden. Folgende Dosiersysteme bietet die Wick Machinery GmbH ihren Kunden an: Gleitventil (mechanisch oder servo), Kolben (mechanisch oder servo), Rotationskolben, Peristaltik- oder Zahnradpumpe sowie Durchflussmesser und Impeller. Abfüllmaschinen mit Linearkolben eignen sich beispielsweise für Flüssigkeiten und Pasten sowie immer dann, wenn unterschiedliche Vordrucke herrschen. Hingegen kommen solche Füllmaschinen mit Peristaltikpumpe eher bei Single-Use-Produktwegen zum Einsatz bzw. dort, wo es auf einfachste Reinigung ankommt.

Ausführliche Informationen online

Sämtliche Füllmaschinen von Wick lassen sich mit einer passenden Verschließmaschine kombinieren. Auf der unternehmenseigenen Website stellt der Familienbetrieb, der bereits seit mehr als 40 Jahren am Markt vertreten ist, weiterführende Informationen zur Verfügung und präsentiert sein Portfolio an Füll- und Verschließmaschinen, Dosiersystemen und Tablettenpressen.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der Wick Machinery GmbH, Wien, Telefon: +43 2235 877 22, https://www. wick-machinery.com.

Die Wick Machinery GmbH mit Sitz in Deutschland und Österreich ist spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung von Abfüllmaschinen, Verschließmaschinen sowie Dosiersystemen und Tablettenpressen für den Einsatz in der Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie und anderen Branchen. Das Familienunternehmen produziert ebenfalls individuelle Lösungen, die genau auf die Anforderungen der Kunden zugeschnitten sind.

Kontakt
Wick Machinery GmbH
Andreas Wick
Grundäckergasse 21
1100 Wien
+43 2235 877 22
+43 2235 877 22
office@wick-machinery.com
https://www.wick-machinery.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»